Wiederlader.Tv. Powered by Blogger.
Dienstag, 27. August 2013

Knack und weg war's

 
...so oder so ähnlich kann man es umschreiben. Gestern wurde ich beim Schießen von meinem lieben
STI
 Vereinskameraden Igor freundlich darauf hingewiesen, dass sich ein Teil meiner HPS verabschiedet hat. Nun gut, nach rund 20.000 Schuss darf ja mal was kaputt gehen. Mir stellt sich jetzt nur die Frage, ob ich hier einen Hammer von einer 1911'er verwenden kann oder ob die von den 2011'ern dann doch unterschiedlich sind.
 
Wäre echt klasse, wenn mir einer von euch dazu mal einen Tipp geben könnte!
 
Danke schon jetzt dafür ;-)

0 Kommentare: