Wiederlader.Tv. Powered by Blogger.

Akku wieder aufgeladen


Auf Anraten meiner Regierung und anderen Stellen habe ich mit meiner Familie mal richtig Urlaub
Ostsee
gemacht. Kein Schießen, Wiederladen, Gießen, Computer und kein Stress. Am Anfang war's schwer...da meine Frau aber darauf geachtet hat, blieb sogar mein Telefon aus. Das Wetter hat bis auf einen Tag perfekt mitgespielt und wir konnten die Ostsee in vollen Zügen genießen auch wenn wir auf Grund der Temperaturen natürlich nicht im Meer baden gehen konnten. Neben dem dringend benötigten Stress-Abbau  fangen jetzt sogar meine Finger endlich mal an abzuheilen. Die waren bis dahin soweit eingerissen, dass ich nur noch unter schmerzen Dinge anfassen konnte. Kurz um...das war wohl mal nötig. Ich werde jetzt das Wochenende nutzen um die liegengebliebenen Fragen zu beantworten und den ein oder anderen Film zu vertonen und zu schneiden, damit wieder neues Futter online geht. Ab nächste Woche geht's dann auch wieder in die Werkstatt...ich muss noch für einen lieben und absolut verständnisvollen Kunden / Schützenfreund die Bestellung fertig machen.

Heute aber möchte ich mich wie bereits erwähnt erst mal langsam einarbeiten. Ich habe noch einiges an Filmmaterial auf der Festplatte liegen wie z.B. Test der 9mm Winchester, Test eines Spektiv, Schießen in Dänemark, Kunststoff-beschichten von LW-Geschossen, Magnetospeed V3 und vieles mehr. Allen die bis heute noch auf eine Antwort warten werde ich versuchen eine Email zu schreiben (uiiuiui das sind viele) und an die, die vor kurzem Geburtstag gefeiert haben erst mal pauschal nachträglich Alles Gute zum Geburtstag! Künftig muss ich auf Anraten ein klein wenig mehr Ruhephasen einbauen, damit ich nicht aus den Latschen kippe...was diesmal kurz davor war. Also bitte nicht übel nehmen, wenn ich nicht immer sofort antworte.

So long...ich gehe jetzt dann mal wieder langsam ans Werk!

P.S. Das Bild ist vom Urlaub...sieht doch klasse aus! Oder?

Ich bin wieder Online!


Nach einem kompletten Zusammenbruch meines PC & Netzwerk hat es ein wenig gedauert, bis ich alle notwendigen Backups etc. wieder eingespielt hatte. Bis dahin habe ich mich auf die nötigste Kommunikation via Email beschränken müssen. Allen, die auf eine Antwort von mir gewartet haben, erst mal ein dickes Entschuldigung.

Ich fange jetzt im Nachgang erst mal mit den Fragen auf Youtube an und arbeite mich dann über Emails, Facebook und Co. durch....das wird dauern. ;-)

Damit euch in der Zwischenzeit nicht langweilig wird, werde ich gleich noch ein neues Video hochladen.


Grüße


Markus
Dienstag, 7. Oktober 2014

Long Range Schießen 2014


Bild Dänemark
Auch dieses Jahr bin ich wieder mit einigen Freunden zum Long Range Schießen (600 meter) nach Dänemark gefahren. Die Anreise erfolgte am Donnerstag; Freitag und Samstag waren dann zwei volle Schieß-Tage. Es standen dafür wieder eine 300m sowie die 600m Bahn zur Verfügung. Am Samstag folgte dann noch ein Wettkampf auf die 600m Distanz (auf die 300m ZF Scheibe) in den Wertung 1. nicht Magnum Kaliber 2. Magnum Kaliber bis 338 Lapua Mag. und 3. .408 CheyTac & 50 BMG...also die dicken Brummer.


Neben den eigenen Jungs und einem Mädel ;-) waren noch viele weitere aus der ganzen Republik vor Ort, mit denen nicht nur dem Sport nachgegangen wurde. Abends haben wir gegrillt,  uns untereinander ausgetauscht und jede Menge gelacht. Es kam einem manchmal vor, als würde man sich schon seit vielen Jahren kennen. Um es kurz zu machen es war eine absolut gelungene Veranstaltung die so richtig Spaß gemacht hat.

Mein ganz besonderer Dank geht wieder an die Organisatoren dieser Veranstaltung, ohne deren Einsatz und Mühe dies nicht möglich gewesen wäre.


Allen die mit dabei waren noch mal an dieser Stelle ein Gruß und ich hoffe euch hat es auch so viel Spaß gemacht, wie mir persönlich.


.......natürlich habe ich auch wieder ein paar Videos gedreht, die ich so schnell wie möglich schneiden und vertonen werde. ;-)

FrogLube CLP läuft wie geschmiert


Kürzer kann man es nicht machen aber es trifft den Nagel auf den Kopf. FrogLube ist in den USA schon lange bekannt und hat dort viele Anhänger...Grund genug für mich, dies einmal selber zu testen. Auf der Seite froglube.de habe ich mir eine Dose (8 oz) für reichlich Geld geordert und mein AR15 sowie diverse andere Waffen als Testobjekte damit behandelt. Mehr dazu aber im Video.